Was ist ein Prozent?

Ein Prozent (Notation: %) ist nichts anderes als ein Hundertstel. Das bedeutet, dass 7/100 und 0,07 und 7% einfach verschiedene Schreibweisen der gleichen Zahl sind.

Was ist der Zweck der Prozentberechnung?

Prozentuale Berechnungen werden verwendet, wenn Sie die Anteile eines Ganzen bestimmen wollen. Prozentangaben lesen sich einfach besser: 0,37 ist verwirrender als 37% (aber wahrscheinlich genauso einfach, weil man es gewohnt ist). Leider verstehen viele Menschen das Prozentzeichen nicht richtig und denken, es sei etwas Kompliziertes oder eine Art Einheit. Dies ist nicht der Fall, sondern einfach eine andere Schreibweise für eine Dezimalzahl mit zwei Nachkommastellen oder einen Bruch mit dem Nenner 100:
37% ist gleich 0,37 ist gleich 37/100.

Was bedeuten die Begriffe Basiswert, Anteil und Prozentsatz?

Der Basiswert ist die Zahl am Anfang, z. B. ein Geldbetrag oder eine andere Zahl.
Die Prozentzahl ist die Zahl vor dem Prozentzeichen. Es sagt Ihnen, welchen Prozentsatz, also wie viele Hundertstel von etwas Sie berechnen wollen.
Der Prozentsatz ist schließlich das Ergebnis dieser Berechnung. Wenn Sie z. B. 5 % von 200 ermitteln wollen, ist der Basiswert 200, der Prozentsatz 5 und der Anteil 10.
Es gilt folgende Regel: Prozentwert = Basiswert * (Prozent/100)